Ripples Partner SBI erwirbt Beteiligung an der Daito Bank

Der bekannte Ripple-Partner SBI Holdings erweitert seine Tentakel durch Akquisitionen weiter. Das Unternehmen hat erneut eine Beteiligung an der Daiko Bank, einer weiteren Regionalbank in Koriyama, Fukushima, erworben.

Das Immobilienunternehmen Prospect Co verkaufte einen enormen Prozentsatz seiner Anteile an der Bank an SBI Holdings und erzielte nach dem Verkauf einen Gewinn von rund 84 Millionen Yen

Durch die Akquisition, deren Schlussbetrag nicht bekannt gegeben wurde, ist SBI Holdings mit 17,14 Prozent an der Daito Bank beteiligt. Die Daito Bank ist nun die fünfte Bank, die vom vierten Megabank Konzept von Immediate Edge profitiert, bei dem regionale Finanzunternehmen miteinander verbunden werden, um enge Beziehungen aufzubauen.

Jetzt ist SBI der größte Anteilseigner der Daito Bank. Dies könnte dazu führen, dass das Konzept der Regionalbanken in Fukushima neu gestaltet wird. Vergessen Sie nicht, dass die SBI Holding auch die größte Beteiligung an der Fukushima Bank hält.

Die Akquisition ist eine große Hilfe für Ripple-zentriertes MoneyTap, da die Daito Bank keine andere Wahl hat, als Teil des MoneyTap-Konzepts zu sein, das von SBI Holdings und Ripple Inc. Lab geleitet wird.

Ethereum Netzwerk bei Bitcoin Era

SBI verbindet MoneyTap mit Geldautomaten in ganz Japan

Frühere SBI Holdings erklärten sich bereit, MoneyTap mit Geldautomaten in Japan zu verbinden, um die Kosten für den Geldtransfer zu senken und Transaktionen nahtlos zu gestalten.

Durch die Integration von MoneyTap in Geldautomaten verschiedener japanischer Banken können Kunden problemlos auf ihre Gelder zugreifen, ohne sich um die von ihnen verwendeten Banken zu kümmern.

Laut SBI wird bei jeder Bank, deren Geldautomat mit ihrer persönlichen Bank-App arbeitet, die Verknüpfung mit einer gemeinsamen App den Betrieb von Geldautomaten mit mehreren Banken ermöglichen.

Im Jahr 2019 startete SBI die MoneyTap-App für Android und iOS und ermöglichte den Geldtransfer mithilfe von QR-Code und Telefonnummer. Transaktionen mit MoneyTap sind kostenlos, in einigen Fällen hängen die Gebühren jedoch von den Banken ab.

MoneyTap verwendet xCurrent für die Geldüberweisung, und Kitao sagte, er suche nach einer Möglichkeit, mit der die App in naher Zukunft XRP-Token verwenden kann.

Kitao, Präsident von SBI Holdings, ist Mitglied des Ripple Board of Directors

Yoshitaka Kitao, Präsident von SBI Holdings, ist Mitglied des Ripple Board of Directors. Der Präsident hat eine Reihe von Firmen unter seiner Leitung, die durch SBI Investment Spray erworben wurden. Die SBI Holding ist an Ripple und R3 beteiligt und hat daran gearbeitet, die Zwietracht zwischen den beiden Blockchain-Unternehmen zu lösen.

Bei der Erstellung von Anwendungsfällen für XRP-Token steht Kitao an vorderster Front. Die Aktionäre von SBI Holdings erhalten einen gewissen Betrag an XRP, um die Einführung der digitalen Währung zu verbessern.

Kürzlich hat SBI VC Trade, eine auf XRP ausgerichtete Börse, angekündigt, 50 XRP an neue Kontoinhaber auf der Plattform auszugeben.

Crypto Chartist sagt, ADA / BTC sei bereit für 221% Aufwärtsfahrt, wenn Cardano den Ausschnitt durchbricht

Nachdem die Preisspanne vom 28. Mai mehr als einen Monat lang ein Preisband zwischen 0,050 und 0,55 US-Dollar beibehalten hatte, lag der Wert von Cardano (ADA) am 28. Mai über diesem Punkt und brach am selben Tag den Ausschnitt von 0,060 US-Dollar.

Seitdem verzeichnete die Kryptowährung auf Rang 11 nach Marktkapitalisierung bei CoinMarketCap weiterhin eine deutliche Aufwärtsbewegung, und zum Zeitpunkt der Drucklegung war ein weiterer Bruch über dem Widerstand von 0,7 USD zu verzeichnen, der den Wert der Kryptowährung auf 0,070594 USD mit einem Mehrwert von 10,12% gegenüberstellte der US-Dollar in den letzten 24 Stunden.

Dieser Gewinn steckt in der Tasche einer Reihe von Händlern, die vor dem 28. Mai an der Münze beteiligt waren. Da sich das ADA / USD-Paar weiter auf dem steigenden Keil bewegt, war ein Krypto-Chartist von TradingView der Ansicht, dass die Kryptowährung sehen würde, wenn die Dynamik beibehalten würde ein Wertanstieg von rund 221% gegenüber Bitcoin.

ADA / BTC-Paar bereit für 221% Wertanstieg

Der Crypto-Händler CryptoPatel sagte, basierend auf seiner technischen Analyse sei das Handelspaar ADA / BTC bereit für einen Wertanstieg von 221%, da Bitcoin Trader weiterhin eine sehr bullische Rally auf dem Markt verzeichnet.

CryptoPatel sagte, mit dem kurzfristigen Handelsvolumen der Kryptowährung würde ein Bruch über dem 700-Satoshi-Niveau einen Aufwärtsausbruch signalisieren, und ein Druck über 800 Satoshi würde die bullische Stärke der Kryptowährung erhöhen.

Der Kryptoanalytiker sagte, Cardano habe derzeit eine starke langfristige Unterstützung über 480 Satoshi und eine kurzfristige Unterstützung über 578 Satoshi.

Nach der Analyse von CryptoPatel sollten wir nach einem Anstieg über 800 Satoshi und 917 Satoshi Ausschau halten, nachdem Cardano aus den 7000 Satoshi ausgebrochen ist.

Ethereum Netzwerk bei Bitcoin Era

Er sagte, dass er mittelfristig erwartet, dass die Kryptowährung über 1165 Satoshi und 1900 Satoshi brechen wird

Auf dem 5-Tage-Chart des ADA / USD-Handelspaares schwankt der Relative Strenght Index der Kryptowährung weiterhin zwischen dem oberen Band 60 und dem unteren Band 30, einer Schwankung zwischen Kauf- und Verkaufsdruck.

Außerdem liegt der gleitende 100-Tage-Durchschnitt nach einer leichten Kollision wieder über dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt und ist gestern gestürzt, was zu einem bullischeren Signal führt.

Neuer digitaler Delphi-Bericht hebt die Volatilität von Bitcoin im Vergleich zu

 

Bitcoin Billionaire ändert seinen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (MA) zur Unterstützung und peilt die 7.200 USD für einen „potenziellen Anstieg“ an, so das Fazit eines neuen Berichts.

Der jüngste Marktbericht von Delphi Digital, der am 22. April veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass die Signale für BTC/USD ermutigender werden.

Der Dollar „verweigert den Zusammenbruch“.
Nachdem das Paar am Mittwoch die 7.000-Dollar-Marke wieder erreicht hatte, gelang es ihm, seine Position über der 50MA-Marke, die zuvor als Widerstand gewirkt hatte, weitgehend zu halten.

Was würde passieren, wenn Jeff Bezos die gesamte im Umlauf befindliche Bitcoin aufkaufen würde?

Ethereum Netzwerk bei Bitcoin Era
„Nach einigen Wochen der Konsolidierung scheint Bitcoin einen möglichen Anstieg um die $7.200-Marke zu zeigen und scheint in seiner 50-Tage-MA eine gewisse Unterstützung zu finden, nachdem sie Ende letzter Woche durchbrochen wurde“, heißt es im Bericht.

Des Weiteren warnte Delphi vor einem Cocktail negativer Einflüsse auf die traditionellen Märkte, die durch den historischen Rückgang der Ölpreise in dieser Woche noch verstärkt wurden.

„Der Zusammenbruch des Ölpreises trägt nur zu einem wachsenden Deflationsdruck bei, da eine schwache Nachfrage und verdunstende Cashflows mit beispiellosen Hilfsmaßnahmen konfrontiert sind“, heißt es darin.

„Der Dollar weigert sich, zusammenzubrechen, trotz der Bemühungen der Federal Reserve, dem System Liquidität zuzuführen.

Bloomberg-Analyst: „Halbierung ist eine kleine Sache“

Alle Augen sind auf VIX vs. BTC gerichtet
Wie Cointelegraph berichtete, bleibt Bitcoin anfällig für die Volatilität des Aktienmarktes, drängt aber darauf, seine Jahresendposition von 7.200 $ wieder zu erreichen. Bei Erfolg sagte der hauseigene Analyst filbfilb voraus, dass es vor der Halbierung im Mai weitere Gewinne geben könnte.

Eine Umfrage unter den Cointelegraph-Lesern ergab eine konsistente Meinungsverschiedenheit darüber, welchen Weg Bitcoin in den kommenden Wochen einschlagen wird und ob eine Halbierung oder die traditionelle Marktdynamik den Kurs diktieren wird.

 

Zum Thema Volatilität wies Delphi darauf hin, dass das Volatilitätsdiagramm Bitcoin versus VIX eine Beziehung darstellt, die einen Blick wert ist.

„Der VIX-Index ist gegenüber den neuen Rekordhochs des letzten Monats allmählich zurückgegangen, was die BTC tendenziell unterstützt“, so der Bericht weiter.

„Allerdings könnte jede Unterbrechung der jüngsten *relativen* Ruhe als kurzfristiger Gegenwind für Bitcoin dienen, wenn die Geschichte als Richtschnur dient“.

TOP MOBILE CASINO APPS

Casinoapplikationen, die es Ihnen ermöglichen, mit echtem Geld Gewinne zu erzielen, können Sie ganz einfach von verschiedenen Anbietern herunterladen. Die besten Online-Casinos verfügen über eine speziell für Ihr Mobiltelefon entwickelte Software, die im Handumdrehen installiert werden kann. Dies erleichtert Ihnen die Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse in jedem Casino, das Sie auswählen.

Sie können mit Ihrem Windows-, Android- oder iOS-Gerät in Online-Kasinos spielen. Online-Casino-Anwendungen sind so konzipiert, dass sie Ihnen alle Funktionen bieten, die Ihnen auf Ihrem PC zur Verfügung stehen würden. Mit zusätzlichen Funktionen, die speziell für Leute entwickelt wurden, die unterwegs spielen, werden Sie eher eine entspannte Erfahrung machen. Die mobilen Casinos in der Tabelle unten bieten Ihnen eine große Auswahl an Spielen, so dass Sie die Spiele spielen können, die Ihnen gefallen, oder neue Spiele finden können.

IOS CASINO APPS – DIE BESTEN APPS FÜR IHR IPHONE & IPAD

Bettspieler, die iOS-Casinoanwendungen in Top-Casinos wie Ladbrokes verwenden, erhalten ein leistungsstarkes Spielerlebnis. Diese Apps wurden speziell für iOS-Geräte entwickelt. Wenn Sie also mehrere Geräte zum Spielen verwenden, können Sie nahtlos vom Spielen auf Ihrem Apple-Gerät zum Spielen auf Ihrem Computer übergehen. Ebenso können Sie von Ihrem iOS-Gerät auf ein Android-Handy wechseln, indem Sie mobile Apps verwenden, um Spiele wie Thunderstruck, Tomb Raider & Mega Moolah zu spielen.

Apple’s Hardware und Software bieten Ihnen ein großartiges Spielerlebnis mit Casino-Apps. Alle Entwickler von mobiler Casino-Software werden von Apple überprüft, bevor Ihnen die Apps zur Verfügung gestellt werden. Das Spielen von Blackjack, Roulette und Slots über Ihr Smartphone oder Tablet ist bequemer, wenn Sie nur ein paar Minuten Freizeit für diese Aktivität zur Verfügung haben. Die Top-Apps für iOS werden von führenden Casinos angeboten, wie zum Beispiel:

Die oben erwähnten mobilen Casinos machen viel Spass und bieten eine grosse Auswahl an Spielen an. Möglicherweise müssen Sie jedes Spiel einzeln herunterladen. Es lohnt sich jedoch, weil die Erfahrung mit der App viel besser ist als mit der Web-Version.

ANDROID CASINO APPS – OBERE ANDROID CASINO APPS FÜR ANDROID PHONES

Android-Casino-Apps ermöglichen es Ihnen, Slots und andere Spiele von überall aus zu spielen. Sie werden sich nie an einen Laptop oder Desktop-Computer gebunden fühlen, wenn Sie mobile Spielanwendungen von Casinos wie Betway verwenden. Die wichtigsten Android-Casino-Apps für Android-Telefone sind für alle Geräte konzipiert, die das mobile Betriebssystem von Google verwenden. Android-Casino-Apps können auf mehreren beliebten Mobiltelefonen in Großbritannien und weltweit verwendet werden, wie z.B. der S-Serie von Samsung, LG, Huawei und Google’s Pixel.

Winner Casino ist eines von vielen Online-Casinos, die Apps anbieten, mit denen Sie zum Spaß spielen können. Google hat strenge Regeln für Glücksspiele, so dass Sie nicht mit echtem Geld spielen können, wenn Sie die Apps verwenden, die Sie bei Google Play finden. Wenn Sie es vorziehen, Online-Casinospiele auf Ihrem Tablet zu spielen, können Sie auch Android-Casino-Apps für diese Geräte herunterladen/

Wir haben eine große Auswahl an Android-Casinoapplikationen auf unserer Website. Diese stehen alle zum sofortigen Download zur Verfügung. Sie können Apps für Ihre Lieblings-Online-Casinospiele finden, egal ob Sie zum Spaß oder mit echtem Geld spielen möchten. Wenn Sie ein Android-Smartphone besitzen, können Sie mit unseren Apps Ihre Lieblingsspiele auch unterwegs spielen.

WINDOWS PHONE & WINDOWS 10 CASINO APPS FÜR DESKTOP UND MICROSOFT LUMIA

Ihr Windows Phone kann mit verschiedenen Casino-Anwendungen verwendet werden. Welche Windows 10-Casino-Applikationen Sie wählen, hängt davon ab, welche Casinos Ihnen gefallen. Microsoft-Benutzer können sich dafür entscheiden, ihren Desktop mit mobilen Geräten zu synchronisieren. Sie können Ihre Lieblingsspielautomaten auf dem Microsoft Lumia ganz einfach mit Anwendungen aus dem Microsoft App Store spielen.

Während einige Spiele auf dem großen Bildschirm eines Desktops recht angenehm zu spielen sind, sehen sie auf dem kleineren Bildschirm eines mobilen Geräts nicht gleich aus. Dies ist ein Hindernis, das in einigen Fällen schwer zu umgehen war. Sie werden vielleicht feststellen, dass einige wenige Kasinos Spiele anbieten, die fast immer gleich aussehen, egal ob Sie auf einem Tablet oder einem Smartphone spielen. Nachdem Sie die mobile Anwendung eines Kasinos heruntergeladen haben, können Sie das Angebot an Spielen erkunden, um herauszufinden, welche Spiele auf allen Plattformen das gleiche Erlebnis bieten.

Während es viele Anwendungen von Drittanbietern für Online-Casinos gibt, genehmigt Microsoft nicht alle davon. Einige der Anwendungen in ihrem Microsoft App Store erlauben Ihnen nur zum Spaß zu spielen. Sie können Kasinoanwendungen für Windows 10 von unserer Website herunterladen. Unser Shop bietet mehr Optionen für britische Spieler, die Online-Casino-Spiele wie Blackjack und Roulette und Poker mit echtem Geld spielen möchten.

MOBILE CASINO BONUS – KOSTENLOSES BARGELD FÜR APP- ODER MOBIL-BENUTZER

Ein mobiler Casino-Bonus bietet Spielern, die ihr Kapital aufstocken möchten, erhebliche Vorteile. Viele Casinos bieten einen zusätzlichen Bonus für diejenigen, die mit ihrer App oder mobilen Plattform spielen. Unabhängig davon, ob Sie neu in Online-Kasinos sind oder regelmäßig an Online-Slots spielen, kann Ihnen diese Art von Gelegenheit helfen, mehr Spiele ohne Risiko zu spielen.

Jedes Casino hat ein Bargeld-Limit für seinen Mobil-Bonus. Kostenloses Bargeld für App- oder Mobile-Benutzer ist normalerweise mit Einschränkungen verbunden und Sie müssen diese Regeln sorgfältig beachten. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über alle verfügbaren Mobile-Bonusangebote.

888

Die oben erwähnten mobilen Casinos machen viel Spass und bieten eine grosse Auswahl an Spielen an. Möglicherweise müssen Sie jedes Spiel einzeln herunterladen. Es lohnt sich jedoch, denn die Erfahrung mit der App ist viel besser als mit der Web-Version.

NO DEPOSIT CASINO BONUS – KEINE EINZAHLUNGSFREI SPINS FÜR CASINO ANWENDER

Online-Kasinos bieten manchmal Boni für mobile Benutzer an, die keine Einzahlung erfordern. In einigen Fällen erhalten Sie Gratisdrehungen, wenn Sie ein Konto erstellen. Einige dieser Casinos bieten zusätzliche Gratisdrehungen an, wenn Sie eine Einzahlung vornehmen. Bei den meisten Online-Kasinos sind nicht alle Spiele in der mobilen Anwendung verfügbar. Sie haben jedoch eine große Auswahl an Spielen von führenden Entwicklern wie Microgaming, NetEnt und NextGen.

Hinweise der Bank of America auf Ripple and Swift Partnerships

Hinweise der Bank of America auf Ripple and Swift Partnerships

Während im traditionellen Finanzwesen als Folge der globalen Krise, in der wir uns heute befinden, ein massiver Rückgang erwartet wird, soll der Krypto-Raum andererseits sein wahres Potenzial zeigen.

Wirtschaftssystem bei Immediate Edge

Weitere Analysten und wichtige Stimmen aus der Kryptoindustrie sagten, dass, während das Wirtschaftssystem bei Immediate Edge bröckelt, Bitcoin und Krypto in der Lage sein werden, ihre Vorteile in einem so schrecklichen Umfeld zu zeigen.
Bank of America spricht über die Ripple-Partnerschaft

Kürzlich wurde enthüllt, dass der Chef des globalen Bankwesens ar Bank of America einen neuen Aspekt seiner Partnerschaft mit Ripple enthüllt hat.

Im jüngsten Podcast Treasury Insights spricht Julie Harris von der BofA über die Partnerschaft des Bankengiganten mit Ripple.

Sie sprach darüber, was in den nächsten zehn Jahren in der Welt des Bankwesens geschehen wird, und sagte, dass es das Hauptziel der BofA sei, dafür zu sorgen, dass ihre Kunden überall und jederzeit etwas erreichen können.

Das zweite Ziel ist es, sicherzustellen, dass sie neue Lösungen integrieren und mit den schnellen Veränderungen im Fintech-Bereich Schritt halten kann.

„Kundenerfahrung, und diese Kombination aus High-Touch und High-Tech, ist für uns in einem großen Schwerpunktbereich wirklich wichtig. Also nicht nur die Fähigkeit, sondern die tatsächliche Erfahrung und die Fähigkeit, Dinge jederzeit und überall zu erledigen, weil wir eine Gesellschaft sind, die rund um die Uhr arbeitet“, sagte sie.

Harris fuhr fort und verriet, dass „das zweite [Ziel] die Fähigkeit zur Integration ist. Und Derrick berührte dies sehr oft. Es geht nicht um unsere Plattform und unsere Fähigkeiten“.

Sie sagte, es gehe um die Kunden und die Infrastruktur, die sie haben. Sie erwähnte die Partnerschaften mit Immediate Edge mit Ripple und SWIFT und betonte die Tatsache, dass „sie all unsere strengen rechtlichen und Compliance-Anforderungen erfüllt haben, und wir sind in der Lage, unser Bankwesen als Plattform zu nutzen, um Ihnen dies zu bieten“.

Wir empfehlen Ihnen, sich den vollständigen Podcast anzusehen.

Apropos Ripple, wenn Sie sich fragen, wie es der digitalen Anlage XRP heute geht, nun ja, sie handelt in den roten Zahlen, und die Münze kostet 0,189350 Dollar.

Ethereum-Netzwerküberlastung ließ die täglichen Transaktionsgebühren

Ethereum-Netzwerküberlastung ließ die täglichen Transaktionsgebühren in die Höhe schnellen

  • Die täglichen Gebühren für das Ethereum-Netzwerk stiegen am 12. März auf 564.000 Dollar, den höchsten Betrag seit Februar 2019.
  • Die ETH-Liquidation von Compound erreichte mit 4,19 Millionen Dollar Äther, die innerhalb von 24 Stunden bewegt wurden, ihren bisher höchsten Stand.

Die täglichen Transaktionsgebühren auf dem Ethereum-Netzwerk bei Bitcoin Era stiegen am vergangenen Donnerstag inmitten des plötzlichen Zusammenbruchs des Marktes für Kryptoassets auf 564.000 Dollar.

Ethereum Netzwerk bei Bitcoin Era

Nach einem Bericht von The Block hat das Ethereum-Netzwerk im Laufe des 12. März, als die Preise der meisten Kryptoanlagen zu fallen beginnen, etwa 564.000 Dollar an Transaktionsgebühren angesammelt.

Die Nutzer waren gezwungen, einen Aufschlag zu zahlen, um mit Äther zu handeln, da die Überlastung des Marktes zu einem Anstieg der Gasgebühren führte. Ethereum ist bei der Durchführung von Transaktionen auf die in gwei gezahlten Gasgebühren angewiesen, wobei die durchschnittlichen Kosten von 0,16 Dollar am 11. März auf 1,04 Dollar am 12. März sprangen. Die Preise fielen anschließend in den nächsten Tagen und kehrten auf ihren derzeitigen Ausgangswert von 0,09 Dollar pro Transaktion zurück.

Der Bericht behauptet, dass der Anstieg der Transaktionskosten mit einer beträchtlichen Menge an Liquidationen von Äther und anderen Krypto-Assets inmitten der Marktpanik zusammenfiel. Die täglichen Transaktionsgebühren von Ethereum stiegen in die Höhe und übertrafen sogar die 298.000 Dollar, die Bitcoin am 12. März zahlte, was es zum teuersten Tag für Ätherbenutzer seit Februar 2019 machte.

Der Bericht behauptet auch, dass die auf der DeFi-Plattform Compound durchgeführten Äther-Liquidationen am 12. März mit 4,19 Millionen Dollar, die die ETH über den 24-Stunden-Zeitraum verrechnet hat, den höchsten jemals erreichten Betrag erreichten.

Die Transaktionsgebühren auf dem Ethereum-Netzwerk liegen nach den verfügbaren Daten jetzt bei 0,015 Dollar für eine Standardtransaktion

Das größte Projekt im Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi), Maker, hat die Aufnahme der USDC-Stablecoin von Circle als neues Sicherungsgut in das Maker-Protokoll inmitten einer anhaltenden Liquiditätskrise genehmigt.

Laut einem Blog-Posting war dieser Schritt das Ergebnis einer Abstimmung der MKR-Token-Inhaber über die Annahme der USDC-Stablecoin als eine Art von Sicherheit. Da sie von den MKR-Inhabern gebilligt wurde, ist sie nun das dritte Kryptoasset, mit dem die Maker-Tresore geöffnet und die DAI-Stablecoin generiert werden können, zusammen mit dem Äther von Ethereum und dem Basic Attention Token (BAT) von Brave.

Vor der Abstimmung hat sich die Maker-Community mit den Vorteilen und Münzen für das Hinzufügen der Stablecoin befasst, die viele als zentralisiert ansehen, da sie von zentralisierten Organisationen ausgegeben wird, die „Know Your Customer“- (KYC) und „Anti-Geldwäsche“-Prüfungen (AML) durchführen müssen. Der Beitrag, der auf eine Aufzeichnung einer abgehaltenen Sitzung verweist, lautet:

Darüber hinaus überlegte die Regierungsgemeinschaft in einer öffentlichen Sitzung, welche Auswirkungen das Hinzufügen einer zentralisierten Stablecoin als Sicherheitentypus zum Protokoll auf die Benutzer und die Dezentralisierte Finanzbewegung (DeFi) als Ganzes haben könnte, wenn überhaupt.

Canada Stablecorp Inc enthüllt Stablecoin mit kanadischem Dollar

Erste kanadische Dollar-Stablecoin startet mit Unterstützung von zehn Ökosystempartnern.

Canada Stablecorp Inc hat die offizielle Einführung seiner kanadischen Dollar-Stablecoin „QCAD“ für den Massenmarkt angekündigt.

Benutzer können jetzt Stablecoin QCAD direkt über die Ökosystempartner DVeX, Newton, Bitvo, Netcoins und Coinsmart erwerben

Handelspaare werden gegen Bitcoin (BTC), Ether und USDC angeboten. Und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung, einschließlich Devisenüberweisungen und anderer Bitcoin Code Finanzprodukte. Insbesondere ist Canada Stablecorp Inc ein Joint Venture zwischen relativ neuen Blockchain-Entwicklungsfirmen, Mavennet Systems, und dem Crypto-Asset-Manager 3iQ.

Jean Desgagne, CEO von Canada Stablecorp, sagte: „Die Münze wird von kanadischen Dollar unterstützt und dient als Tausch- und Wertmedium.“

„Es ermöglicht Ihnen auch, zu handeln und Positionen gegenüber anderen stabilen Münzen in anderen Währungen, USDC in den USA, einzunehmen“, sagte er.

QCAD erste kanadische Dollar Stablecoin

Desgagne gab an, dass QCAD das erste kanadische Dollar-Stablecoin-Design für den Massenmarkt ist. QCAD ist ein digitaler Vermögenswert, der an den kanadischen Dollar gebunden ist.

Es basiert auf der Ethereum-Blockchain unter Verwendung des ERC-20-Standards und bietet außerdem die vollen Vorteile einer nahtlosen Abwicklung und vollständigen Rückverfolgbarkeit.

Kesem Frank, Präsident von Mavennet Systems, erklärte: „QCAD ist ein wichtiger Schritt für den kanadischen Finanzmarkt und stellt eine wichtige Verbindung zur Welt der digitalen Assets her.“

Er fügte hinzu: „Wir glauben, dass sich die Zukunft des Aktien- und Rentenhandels in diesem Land in Richtung digitaler Schienen bewegen wird. QCAD ist auch in der Lage, als Abwicklungsmechanismus für diese Lösungen der nächsten Generation zu fungieren. “

Dies geschieht insbesondere nach der kürzlich erfolgten Genehmigung des Bitcoin-Fonds durch die Ontario Securities Commission durch 3iQ.

Bitcoin

Mehr Firmen setzen auf Stablecoin

Seit der Libra-Initiative von Facebook wurde mehr Aufmerksamkeit auf die Initiative gelenkt, da immer mehr Unternehmen versucht haben, ihre Initiative zu starten. Die digitalen Währungen der Zentralbank haben seit dem Börsengang der Waage ebenfalls einen erheblichen Anstieg verzeichnet.

Stablecoins sind zu den am schnellsten wachsenden digitalen Assets geworden und haben sich von 2,4 Mrd. USD im Oktober 2018 auf über 4,94 Mrd. USD im November 2019 erhöht .

Kürzlich gab Tron bekannt, dass die Einführung einer dezentralen Stallmünze geplant ist. Die Bank von Russland gab kürzlich bekannt, dass sie mit dem kontrollierten Testen ihrer Stallmünzen begonnen hat.

Afrika wurde nicht ausgelassen, da es auch die Einführung seiner an die nigerianische Naira gebundenen Stallmünze ankündigte .

VeChain CEO spricht live auf Twitter über aktuelle Hacks in der Community

Nach dem jüngsten VeChain-Hack und dem Verlust von 1,1 Milliarden Euro Berufsbildung will CEO Sunny Lu die Community auf seiner Twitter-Seite live ansprechen.

VeChain CEO spricht live auf Twitter über aktuelle Hacks in der Community

Am Freitag gab VeChain bekannt, dass um 8.30 Uhr Peking-Zeit 1,1 Milliarden Berufsbildungsmünzen gestohlen und an die Adresse des Hackers überwiesen wurden. Als Grund für den Vorfall nannte VeChain in diesem Bericht menschliches Versagen und VeChain-Mitarbeiter, die den privaten Schlüssel falsch verwalten.

„Nach einer reaktionsschnellen Untersuchung wurde der Vorfall dadurch verursacht, dass der private Schlüssel der Rückkaufadresse während des Erstellungsprozesses der Wallet aufgrund der Fahrlässigkeit des Mitarbeiters gestohlen wurde.“

Hacker

Das VeChain-Mainnetzwerk und die offizielle mobile Geldbörse des Unternehmens wurden nicht beschädigt oder beschädigt, heißt es in der Erklärung

Das VeChain-Konto schreibt, dass der CEO des Unternehmens Sunny Lu beabsichtigt, am Samstag, den 14. Dezember, um 22.00 Uhr (UTC+8) auf seinem persönlichen Twitter-Account live mit der Community zu sprechen.

Anstelle der jüngsten Ereignisse wird VeChain CEO Sunny Lu heute Abend um 22.00 Uhr (UTC+8) auf seinem Twitter @sunshinelu24 live sein, um vor der Community zu sprechen.

Im Kommentar-Thread danken die Community-Mitglieder Sunny Lu für diesen Schritt und sagen, dass nach dem Hack diese Maßnahme wichtig ist und viele würden gerne hören, was der CEO zu sagen hat.

Nach dem Hack hat die VeChain-Token-Berufsausbildung einen Rückgang von fast 10 Prozent zu verzeichnen.

Mac OS iPhone iPad Tipps & Tricks News iOS

So erstellen Sie eine neue iCloud.com-E-Mail-Adresse

Wenn Sie eine Apple ID auf der Grundlage Ihrer eigenen eindeutigen E-Mail-Adresse erstellt haben und diese für die Anmeldung bei iCloud und anderen Apple-Diensten verwenden, haben Sie möglicherweise den Teil verpasst, in dem Sie eine neue separate @icloud.com-E-Mail-Adresse erstellen können. Aber keine Sorge, wenn Sie sich entscheiden, eine neue und separate @icloud.com-E-Mail-Adresse zur Identifizierung mit Ihrer Apple-ID zu erstellen, können Sie apple e mail adresse erstellen ganz einfach tun, wie wir in dieser exemplarischen Vorgehensweise zeigen werden. Wenn Ihre Apple ID bereits mit einer @icloud.com-E-Mail-Adresse verknüpft ist oder diese hat, müssen Sie dies natürlich nicht tun.
apple e mail adresse erstellen

Dies ist ausschließlich für Personen, die sich mit einer separaten E-Mail-Adresse mit iCloud und Apple ID anmelden, vielleicht einer @gmail- oder @yahoo-Adresse, aber aus irgendeinem Grund eine neue separate E-Mail-Adresse erstellen möchten – vielleicht für einfachere Anmeldungen, für Webdienste, für die Verwendung als persönliche oder private E-Mail-Adresse, für was auch immer. Dadurch wird eine neue @icloud.com-E-Mail-Adresse erstellt, aber keine @me.com- oder @mac.com-E-Mail-Adresse, die nicht mehr verfügbar ist.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine neue @iCloud.com-E-Mail-Adresse von Mac OS X, iPhone, iPad und iPod touch erstellen. Sobald es erstellt und an die Apple ID angehängt wurde, ist es einfach zu aktivieren und auf jedem anderen zugehörigen Gerät zu verwenden.
So erstellen Sie eine neue @iCloud-E-Mail-Adresse aus Mac OS X heraus

  • Gehen Sie zum Apple-Menü und wählen Sie „Systemeinstellungen“.
  • Wählen Sie „iCloud“ (oder „Internet-Konten“).
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Mail“, damit es aktiviert ist (dies wird immer deaktiviert, wenn Sie noch keine
  • E-Mail-Adresse von iCloud.com haben).

Neue iCloud-E-Mail-Adresse vom Mac erstellen

Geben Sie die gewünschte iCloud-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „OK“ – dies ist dauerhaft und Sie können die Adresse nicht mehr ändern, nachdem Sie sie erstellt haben, sie bindet an die Apple-ID, also wählen Sie klugerweise

Wählen Sie die E-Mail-Adresse für iCloud aus.
Bestätigen Sie, dass Sie die ausgewählte E-Mail-Adresse erstellen möchten, indem Sie auf „Erstellen“ klicken.

Erstellen Sie die E-Mail-Adresse
Schließen Sie die Systemeinstellungen aus.
Starten Sie die Mail-App unter Mac OS X und die neue E-Mail-Adresse „yourname@icloud.com“ wurde erstellt und der Mail-App hinzugefügt – Sie erhalten eine Begrüßungs-E-Mail mit diesem Hinweis.

Bestätigung neue iCloud-E-Mail-Adresse erstellt

In Kürze erhalten Sie auch ein System-Popup unter Mac OS X mit der Aufforderung „Add name@icloud.com from iMessage and FaceTime?“, für das Sie wahrscheinlich „yes“ wählen sollten, wenn Sie die neu erstellte iCloud.com-E-Mail mit der Apple-ID verknüpfen möchten, was eine weitere Möglichkeit für Kontakte bietet, Sie über iMessage und FaceTime zu erreichen.

So erhalten Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Handy

So erhalten Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Handy

Es ist sehr einfach, die Google-Suchleiste vom Startbildschirm zu entfernen, aber die meisten Leute haben Schwierigkeiten, sie wieder hinzuzufügen. In diesem Beitrag werden wir Ihnen also zeigen, wie Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Startbildschirm anzeigen können.

Die Google-Suchleiste ist ein in die Google-App integriertes Such-Widget, mit dem Benutzer von ihrem Startbildschirm aus nach allem suchen können. Benutzer können nach Restaurants in der Nähe, Sportergebnissen, Filmzeit sowie den neuesten Nachrichten und anderen Informationen auf dem Startbildschirm suchen. Sie ist auf allen neuen Android-Geräten auf dem Startbildschirm vorhanden. Wenn jedoch das Widget der Google-Suchleiste auf Ihrem Startbildschirm fehlt, können Sie seine Suchfunktion nicht nutzen und müssen widget google suche wiederherstellen, damit es funktioniert. Viele Benutzer entfernen absichtlich das Google Search Bar-Widget von ihrem Startbildschirm, da sie das Such-Widget nicht so oft verwenden. Einige Benutzer können es entfernen, weil sie ihren Startbildschirm für das Hintergrundbild oder andere Anwendungssymbole sauber halten möchten. Wenn Sie jedoch versehentlich das Google-Such-Widget von Ihrem Startbildschirm gelöscht haben, ist es auch möglich, das fehlende Widget auf Ihrem Startbildschirm zurückzuholen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Google-Suchleiste wieder auf Android zurücksetzen können, damit Sie die Schnellsuchfunktion der Google-App auf Ihrem Android-Gerät nutzen können.
widget google suche wiederherstellen

So erhalten Sie die Google-Suchleiste auf dem Android-Startbildschirm

Das Google-Suchleisten-Widget kann direkt auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts angezeigt werden, ohne dass Sie zu den Einstellungen wechseln müssen. Sie können den folgenden Schritten folgen, um eine detaillierte Anleitung zu erhalten, wie Sie die Google-Suchleiste auf dem Android-Startbildschirm erhalten.

  • Schritt 1 Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres Android-Geräts und tippen und halten Sie auf das leere Feld. Dadurch wird der Startbildschirm in den Bearbeitungsmodus versetzt. Alternativ können Sie Ihren Startbildschirm einklemmen und vergrößern, um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen.
  • Schritt 2 Tippen Sie dann auf die Option Widgets, die unten im Bildschirm des Bearbeitungsmodus angezeigt wird, um alle auf Ihrem Android-Gerät verfügbaren Widgets anzuzeigen.
  • Schritt 3 Suchen Sie nun in der Widgetliste nach dem Widget der Google-Suchleiste und tippen Sie darauf. Es sendet das Google-Suchleisten-Widget auf dem Startbildschirm im Bearbeitungsmodus
  • Schritt 4 Ziehen Sie das Google-Such-Widget per Drag & Drop an die gewünschte Position und verlassen Sie dann den Bearbeitungsmodus.
  • Schritt 5 Das Google-Such-Widget wird auf Ihrem Startbildschirm immer angezeigt, bis Sie die Google-Anwendung von Ihrem Gerät entfernen oder das Widget vom Startbildschirm entfernen.

Hinweis: Um die Google-Suchleiste auf Ihrem Android-Startbildschirm hinzuzufügen, müssen Sie die Google-App auf Ihrem Gerät installiert haben. Wenn Sie die Google-App nicht haben, laden Sie sie zuerst herunter und dann können Sie die Suchleiste auf dem Startbildschirm platzieren. Sie können auch die Größe der Suchleiste im Bearbeitungsmodus ändern. Die Größe der Google-Suchleiste kann auch außerhalb des Bearbeitungsmodus geändert werden. Sie müssen nur die Google-Suchleiste einige Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie dann den Haltegriff los und Sie sehen den blau gefärbten Rahmen für die Größenänderung um die Suchleiste herum, mit dem Sie die Größe ändern können.