All posts by admin

Hinweise der Bank of America auf Ripple and Swift Partnerships

Hinweise der Bank of America auf Ripple and Swift Partnerships

Während im traditionellen Finanzwesen als Folge der globalen Krise, in der wir uns heute befinden, ein massiver Rückgang erwartet wird, soll der Krypto-Raum andererseits sein wahres Potenzial zeigen.

Wirtschaftssystem bei Immediate Edge

Weitere Analysten und wichtige Stimmen aus der Kryptoindustrie sagten, dass, während das Wirtschaftssystem bei Immediate Edge bröckelt, Bitcoin und Krypto in der Lage sein werden, ihre Vorteile in einem so schrecklichen Umfeld zu zeigen.
Bank of America spricht über die Ripple-Partnerschaft

Kürzlich wurde enthüllt, dass der Chef des globalen Bankwesens ar Bank of America einen neuen Aspekt seiner Partnerschaft mit Ripple enthüllt hat.

Im jüngsten Podcast Treasury Insights spricht Julie Harris von der BofA über die Partnerschaft des Bankengiganten mit Ripple.

Sie sprach darüber, was in den nächsten zehn Jahren in der Welt des Bankwesens geschehen wird, und sagte, dass es das Hauptziel der BofA sei, dafür zu sorgen, dass ihre Kunden überall und jederzeit etwas erreichen können.

Das zweite Ziel ist es, sicherzustellen, dass sie neue Lösungen integrieren und mit den schnellen Veränderungen im Fintech-Bereich Schritt halten kann.

„Kundenerfahrung, und diese Kombination aus High-Touch und High-Tech, ist für uns in einem großen Schwerpunktbereich wirklich wichtig. Also nicht nur die Fähigkeit, sondern die tatsächliche Erfahrung und die Fähigkeit, Dinge jederzeit und überall zu erledigen, weil wir eine Gesellschaft sind, die rund um die Uhr arbeitet“, sagte sie.

Harris fuhr fort und verriet, dass „das zweite [Ziel] die Fähigkeit zur Integration ist. Und Derrick berührte dies sehr oft. Es geht nicht um unsere Plattform und unsere Fähigkeiten“.

Sie sagte, es gehe um die Kunden und die Infrastruktur, die sie haben. Sie erwähnte die Partnerschaften mit Immediate Edge mit Ripple und SWIFT und betonte die Tatsache, dass „sie all unsere strengen rechtlichen und Compliance-Anforderungen erfüllt haben, und wir sind in der Lage, unser Bankwesen als Plattform zu nutzen, um Ihnen dies zu bieten“.

Wir empfehlen Ihnen, sich den vollständigen Podcast anzusehen.

Apropos Ripple, wenn Sie sich fragen, wie es der digitalen Anlage XRP heute geht, nun ja, sie handelt in den roten Zahlen, und die Münze kostet 0,189350 Dollar.

Ethereum-Netzwerküberlastung ließ die täglichen Transaktionsgebühren

Ethereum-Netzwerküberlastung ließ die täglichen Transaktionsgebühren in die Höhe schnellen

  • Die täglichen Gebühren für das Ethereum-Netzwerk stiegen am 12. März auf 564.000 Dollar, den höchsten Betrag seit Februar 2019.
  • Die ETH-Liquidation von Compound erreichte mit 4,19 Millionen Dollar Äther, die innerhalb von 24 Stunden bewegt wurden, ihren bisher höchsten Stand.

Die täglichen Transaktionsgebühren auf dem Ethereum-Netzwerk bei Bitcoin Era stiegen am vergangenen Donnerstag inmitten des plötzlichen Zusammenbruchs des Marktes für Kryptoassets auf 564.000 Dollar.

Ethereum Netzwerk bei Bitcoin Era

Nach einem Bericht von The Block hat das Ethereum-Netzwerk im Laufe des 12. März, als die Preise der meisten Kryptoanlagen zu fallen beginnen, etwa 564.000 Dollar an Transaktionsgebühren angesammelt.

Die Nutzer waren gezwungen, einen Aufschlag zu zahlen, um mit Äther zu handeln, da die Überlastung des Marktes zu einem Anstieg der Gasgebühren führte. Ethereum ist bei der Durchführung von Transaktionen auf die in gwei gezahlten Gasgebühren angewiesen, wobei die durchschnittlichen Kosten von 0,16 Dollar am 11. März auf 1,04 Dollar am 12. März sprangen. Die Preise fielen anschließend in den nächsten Tagen und kehrten auf ihren derzeitigen Ausgangswert von 0,09 Dollar pro Transaktion zurück.

Der Bericht behauptet, dass der Anstieg der Transaktionskosten mit einer beträchtlichen Menge an Liquidationen von Äther und anderen Krypto-Assets inmitten der Marktpanik zusammenfiel. Die täglichen Transaktionsgebühren von Ethereum stiegen in die Höhe und übertrafen sogar die 298.000 Dollar, die Bitcoin am 12. März zahlte, was es zum teuersten Tag für Ätherbenutzer seit Februar 2019 machte.

Der Bericht behauptet auch, dass die auf der DeFi-Plattform Compound durchgeführten Äther-Liquidationen am 12. März mit 4,19 Millionen Dollar, die die ETH über den 24-Stunden-Zeitraum verrechnet hat, den höchsten jemals erreichten Betrag erreichten.

Die Transaktionsgebühren auf dem Ethereum-Netzwerk liegen nach den verfügbaren Daten jetzt bei 0,015 Dollar für eine Standardtransaktion

Das größte Projekt im Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi), Maker, hat die Aufnahme der USDC-Stablecoin von Circle als neues Sicherungsgut in das Maker-Protokoll inmitten einer anhaltenden Liquiditätskrise genehmigt.

Laut einem Blog-Posting war dieser Schritt das Ergebnis einer Abstimmung der MKR-Token-Inhaber über die Annahme der USDC-Stablecoin als eine Art von Sicherheit. Da sie von den MKR-Inhabern gebilligt wurde, ist sie nun das dritte Kryptoasset, mit dem die Maker-Tresore geöffnet und die DAI-Stablecoin generiert werden können, zusammen mit dem Äther von Ethereum und dem Basic Attention Token (BAT) von Brave.

Vor der Abstimmung hat sich die Maker-Community mit den Vorteilen und Münzen für das Hinzufügen der Stablecoin befasst, die viele als zentralisiert ansehen, da sie von zentralisierten Organisationen ausgegeben wird, die „Know Your Customer“- (KYC) und „Anti-Geldwäsche“-Prüfungen (AML) durchführen müssen. Der Beitrag, der auf eine Aufzeichnung einer abgehaltenen Sitzung verweist, lautet:

Darüber hinaus überlegte die Regierungsgemeinschaft in einer öffentlichen Sitzung, welche Auswirkungen das Hinzufügen einer zentralisierten Stablecoin als Sicherheitentypus zum Protokoll auf die Benutzer und die Dezentralisierte Finanzbewegung (DeFi) als Ganzes haben könnte, wenn überhaupt.

Canada Stablecorp Inc enthüllt Stablecoin mit kanadischem Dollar

Erste kanadische Dollar-Stablecoin startet mit Unterstützung von zehn Ökosystempartnern.

Canada Stablecorp Inc hat die offizielle Einführung seiner kanadischen Dollar-Stablecoin „QCAD“ für den Massenmarkt angekündigt.

Benutzer können jetzt Stablecoin QCAD direkt über die Ökosystempartner DVeX, Newton, Bitvo, Netcoins und Coinsmart erwerben

Handelspaare werden gegen Bitcoin (BTC), Ether und USDC angeboten. Und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung, einschließlich Devisenüberweisungen und anderer Bitcoin Code Finanzprodukte. Insbesondere ist Canada Stablecorp Inc ein Joint Venture zwischen relativ neuen Blockchain-Entwicklungsfirmen, Mavennet Systems, und dem Crypto-Asset-Manager 3iQ.

Jean Desgagne, CEO von Canada Stablecorp, sagte: „Die Münze wird von kanadischen Dollar unterstützt und dient als Tausch- und Wertmedium.“

„Es ermöglicht Ihnen auch, zu handeln und Positionen gegenüber anderen stabilen Münzen in anderen Währungen, USDC in den USA, einzunehmen“, sagte er.

QCAD erste kanadische Dollar Stablecoin

Desgagne gab an, dass QCAD das erste kanadische Dollar-Stablecoin-Design für den Massenmarkt ist. QCAD ist ein digitaler Vermögenswert, der an den kanadischen Dollar gebunden ist.

Es basiert auf der Ethereum-Blockchain unter Verwendung des ERC-20-Standards und bietet außerdem die vollen Vorteile einer nahtlosen Abwicklung und vollständigen Rückverfolgbarkeit.

Kesem Frank, Präsident von Mavennet Systems, erklärte: „QCAD ist ein wichtiger Schritt für den kanadischen Finanzmarkt und stellt eine wichtige Verbindung zur Welt der digitalen Assets her.“

Er fügte hinzu: „Wir glauben, dass sich die Zukunft des Aktien- und Rentenhandels in diesem Land in Richtung digitaler Schienen bewegen wird. QCAD ist auch in der Lage, als Abwicklungsmechanismus für diese Lösungen der nächsten Generation zu fungieren. “

Dies geschieht insbesondere nach der kürzlich erfolgten Genehmigung des Bitcoin-Fonds durch die Ontario Securities Commission durch 3iQ.

Bitcoin

Mehr Firmen setzen auf Stablecoin

Seit der Libra-Initiative von Facebook wurde mehr Aufmerksamkeit auf die Initiative gelenkt, da immer mehr Unternehmen versucht haben, ihre Initiative zu starten. Die digitalen Währungen der Zentralbank haben seit dem Börsengang der Waage ebenfalls einen erheblichen Anstieg verzeichnet.

Stablecoins sind zu den am schnellsten wachsenden digitalen Assets geworden und haben sich von 2,4 Mrd. USD im Oktober 2018 auf über 4,94 Mrd. USD im November 2019 erhöht .

Kürzlich gab Tron bekannt, dass die Einführung einer dezentralen Stallmünze geplant ist. Die Bank von Russland gab kürzlich bekannt, dass sie mit dem kontrollierten Testen ihrer Stallmünzen begonnen hat.

Afrika wurde nicht ausgelassen, da es auch die Einführung seiner an die nigerianische Naira gebundenen Stallmünze ankündigte .

VeChain CEO spricht live auf Twitter über aktuelle Hacks in der Community

Nach dem jüngsten VeChain-Hack und dem Verlust von 1,1 Milliarden Euro Berufsbildung will CEO Sunny Lu die Community auf seiner Twitter-Seite live ansprechen.

VeChain CEO spricht live auf Twitter über aktuelle Hacks in der Community

Am Freitag gab VeChain bekannt, dass um 8.30 Uhr Peking-Zeit 1,1 Milliarden Berufsbildungsmünzen gestohlen und an die Adresse des Hackers überwiesen wurden. Als Grund für den Vorfall nannte VeChain in diesem Bericht menschliches Versagen und VeChain-Mitarbeiter, die den privaten Schlüssel falsch verwalten.

„Nach einer reaktionsschnellen Untersuchung wurde der Vorfall dadurch verursacht, dass der private Schlüssel der Rückkaufadresse während des Erstellungsprozesses der Wallet aufgrund der Fahrlässigkeit des Mitarbeiters gestohlen wurde.“

Hacker

Das VeChain-Mainnetzwerk und die offizielle mobile Geldbörse des Unternehmens wurden nicht beschädigt oder beschädigt, heißt es in der Erklärung

Das VeChain-Konto schreibt, dass der CEO des Unternehmens Sunny Lu beabsichtigt, am Samstag, den 14. Dezember, um 22.00 Uhr (UTC+8) auf seinem persönlichen Twitter-Account live mit der Community zu sprechen.

Anstelle der jüngsten Ereignisse wird VeChain CEO Sunny Lu heute Abend um 22.00 Uhr (UTC+8) auf seinem Twitter @sunshinelu24 live sein, um vor der Community zu sprechen.

Im Kommentar-Thread danken die Community-Mitglieder Sunny Lu für diesen Schritt und sagen, dass nach dem Hack diese Maßnahme wichtig ist und viele würden gerne hören, was der CEO zu sagen hat.

Nach dem Hack hat die VeChain-Token-Berufsausbildung einen Rückgang von fast 10 Prozent zu verzeichnen.

Mac OS iPhone iPad Tipps & Tricks News iOS

So erstellen Sie eine neue iCloud.com-E-Mail-Adresse

Wenn Sie eine Apple ID auf der Grundlage Ihrer eigenen eindeutigen E-Mail-Adresse erstellt haben und diese für die Anmeldung bei iCloud und anderen Apple-Diensten verwenden, haben Sie möglicherweise den Teil verpasst, in dem Sie eine neue separate @icloud.com-E-Mail-Adresse erstellen können. Aber keine Sorge, wenn Sie sich entscheiden, eine neue und separate @icloud.com-E-Mail-Adresse zur Identifizierung mit Ihrer Apple-ID zu erstellen, können Sie apple e mail adresse erstellen ganz einfach tun, wie wir in dieser exemplarischen Vorgehensweise zeigen werden. Wenn Ihre Apple ID bereits mit einer @icloud.com-E-Mail-Adresse verknüpft ist oder diese hat, müssen Sie dies natürlich nicht tun.
apple e mail adresse erstellen

Dies ist ausschließlich für Personen, die sich mit einer separaten E-Mail-Adresse mit iCloud und Apple ID anmelden, vielleicht einer @gmail- oder @yahoo-Adresse, aber aus irgendeinem Grund eine neue separate E-Mail-Adresse erstellen möchten – vielleicht für einfachere Anmeldungen, für Webdienste, für die Verwendung als persönliche oder private E-Mail-Adresse, für was auch immer. Dadurch wird eine neue @icloud.com-E-Mail-Adresse erstellt, aber keine @me.com- oder @mac.com-E-Mail-Adresse, die nicht mehr verfügbar ist.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine neue @iCloud.com-E-Mail-Adresse von Mac OS X, iPhone, iPad und iPod touch erstellen. Sobald es erstellt und an die Apple ID angehängt wurde, ist es einfach zu aktivieren und auf jedem anderen zugehörigen Gerät zu verwenden.
So erstellen Sie eine neue @iCloud-E-Mail-Adresse aus Mac OS X heraus

  • Gehen Sie zum Apple-Menü und wählen Sie „Systemeinstellungen“.
  • Wählen Sie „iCloud“ (oder „Internet-Konten“).
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Mail“, damit es aktiviert ist (dies wird immer deaktiviert, wenn Sie noch keine
  • E-Mail-Adresse von iCloud.com haben).

Neue iCloud-E-Mail-Adresse vom Mac erstellen

Geben Sie die gewünschte iCloud-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „OK“ – dies ist dauerhaft und Sie können die Adresse nicht mehr ändern, nachdem Sie sie erstellt haben, sie bindet an die Apple-ID, also wählen Sie klugerweise

Wählen Sie die E-Mail-Adresse für iCloud aus.
Bestätigen Sie, dass Sie die ausgewählte E-Mail-Adresse erstellen möchten, indem Sie auf „Erstellen“ klicken.

Erstellen Sie die E-Mail-Adresse
Schließen Sie die Systemeinstellungen aus.
Starten Sie die Mail-App unter Mac OS X und die neue E-Mail-Adresse „yourname@icloud.com“ wurde erstellt und der Mail-App hinzugefügt – Sie erhalten eine Begrüßungs-E-Mail mit diesem Hinweis.

Bestätigung neue iCloud-E-Mail-Adresse erstellt

In Kürze erhalten Sie auch ein System-Popup unter Mac OS X mit der Aufforderung „Add name@icloud.com from iMessage and FaceTime?“, für das Sie wahrscheinlich „yes“ wählen sollten, wenn Sie die neu erstellte iCloud.com-E-Mail mit der Apple-ID verknüpfen möchten, was eine weitere Möglichkeit für Kontakte bietet, Sie über iMessage und FaceTime zu erreichen.

So erhalten Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Handy

So erhalten Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Handy

Es ist sehr einfach, die Google-Suchleiste vom Startbildschirm zu entfernen, aber die meisten Leute haben Schwierigkeiten, sie wieder hinzuzufügen. In diesem Beitrag werden wir Ihnen also zeigen, wie Sie die Google-Suchleiste wieder auf dem Android-Startbildschirm anzeigen können.

Die Google-Suchleiste ist ein in die Google-App integriertes Such-Widget, mit dem Benutzer von ihrem Startbildschirm aus nach allem suchen können. Benutzer können nach Restaurants in der Nähe, Sportergebnissen, Filmzeit sowie den neuesten Nachrichten und anderen Informationen auf dem Startbildschirm suchen. Sie ist auf allen neuen Android-Geräten auf dem Startbildschirm vorhanden. Wenn jedoch das Widget der Google-Suchleiste auf Ihrem Startbildschirm fehlt, können Sie seine Suchfunktion nicht nutzen und müssen widget google suche wiederherstellen, damit es funktioniert. Viele Benutzer entfernen absichtlich das Google Search Bar-Widget von ihrem Startbildschirm, da sie das Such-Widget nicht so oft verwenden. Einige Benutzer können es entfernen, weil sie ihren Startbildschirm für das Hintergrundbild oder andere Anwendungssymbole sauber halten möchten. Wenn Sie jedoch versehentlich das Google-Such-Widget von Ihrem Startbildschirm gelöscht haben, ist es auch möglich, das fehlende Widget auf Ihrem Startbildschirm zurückzuholen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Google-Suchleiste wieder auf Android zurücksetzen können, damit Sie die Schnellsuchfunktion der Google-App auf Ihrem Android-Gerät nutzen können.
widget google suche wiederherstellen

So erhalten Sie die Google-Suchleiste auf dem Android-Startbildschirm

Das Google-Suchleisten-Widget kann direkt auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts angezeigt werden, ohne dass Sie zu den Einstellungen wechseln müssen. Sie können den folgenden Schritten folgen, um eine detaillierte Anleitung zu erhalten, wie Sie die Google-Suchleiste auf dem Android-Startbildschirm erhalten.

  • Schritt 1 Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres Android-Geräts und tippen und halten Sie auf das leere Feld. Dadurch wird der Startbildschirm in den Bearbeitungsmodus versetzt. Alternativ können Sie Ihren Startbildschirm einklemmen und vergrößern, um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen.
  • Schritt 2 Tippen Sie dann auf die Option Widgets, die unten im Bildschirm des Bearbeitungsmodus angezeigt wird, um alle auf Ihrem Android-Gerät verfügbaren Widgets anzuzeigen.
  • Schritt 3 Suchen Sie nun in der Widgetliste nach dem Widget der Google-Suchleiste und tippen Sie darauf. Es sendet das Google-Suchleisten-Widget auf dem Startbildschirm im Bearbeitungsmodus
  • Schritt 4 Ziehen Sie das Google-Such-Widget per Drag & Drop an die gewünschte Position und verlassen Sie dann den Bearbeitungsmodus.
  • Schritt 5 Das Google-Such-Widget wird auf Ihrem Startbildschirm immer angezeigt, bis Sie die Google-Anwendung von Ihrem Gerät entfernen oder das Widget vom Startbildschirm entfernen.

Hinweis: Um die Google-Suchleiste auf Ihrem Android-Startbildschirm hinzuzufügen, müssen Sie die Google-App auf Ihrem Gerät installiert haben. Wenn Sie die Google-App nicht haben, laden Sie sie zuerst herunter und dann können Sie die Suchleiste auf dem Startbildschirm platzieren. Sie können auch die Größe der Suchleiste im Bearbeitungsmodus ändern. Die Größe der Google-Suchleiste kann auch außerhalb des Bearbeitungsmodus geändert werden. Sie müssen nur die Google-Suchleiste einige Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie dann den Haltegriff los und Sie sehen den blau gefärbten Rahmen für die Größenänderung um die Suchleiste herum, mit dem Sie die Größe ändern können.

Hier ist, wie man die NBA Playoffs ohne Kabel anschaut.

Die NBA Playoffs beginnen am Samstag, den 13. April. Dies ist die Zeit des Jahres, in der sich das Spiel von gut zu großartig verschiebt. Hier erfahren Sie, wie Sie die ganze Action ohne Kabelabonnement erleben können, damit Sie kein Spiel verpassen.

Es gibt ein paar spezifische Kanäle, die Sie benötigen, um jedes Spiel zu sehen: ESPN, ABC, TNT und NBA TV. Verschiedene Spiele der ersten Runde werden auf allen vier Kanälen ausgestrahlt, aber die zweite Runde ist nur auf ESPN und ABC. Das Konferenzfinale wird nur auf ESPN übertragen, das Finale wird ausschließlich auf ABC übertragen.

ABC und TNT kostenlos ansehen

Sie können ABC kostenlos mit einer OTA-HD-Antenne erwerben, die Sie zumindest teilweise dorthin bringt. Rund neun Spiele der ersten Runde werden auf ABC ausgestrahlt, mehrere in der zweiten Runde, und es ist auch die Heimat des Finales – mit anderen Worten, dies ist ein Kanal, den Sie nicht verpassen sollten. Wenn Sie mit OTA HD-Antennen oder deren Einrichtung nicht vertraut sind, machen Sie sich keine Sorgen, mein Freund, wir haben alles im Griff. Gern geschehen.

VERBUNDEN: Wie man HD-TV-Kanäle kostenlos erhält (ohne Kabelkosten)

Für TNT gibt es auch eine kostenlose Option: TNT Überstunden. Dies ist ein Service, der wirklich darauf ausgelegt ist, neben der TNT-Hauptsendung einen „zweiten Bildschirm“ anzubieten. Als solches erhalten Sie nicht das gleiche Seherlebnis wie beim Anschauen des Spiels im Fernsehen, aber es ist eigentlich etwas intimer und bietet mehrere verschiedene Ansichten, wie eine Backboard-Cam, Playercams und eine Action-Cam. Du kannst auch alle vier gleichzeitig sehen. Es gibt Potenzial für 37 Spiele auf TNT (je nachdem, wie lange jede Serie dauert), das ist also viel Basketball. Das Beste daran ist, dass Überstunden einfach funktionieren – ohne dass zusätzliche Einstellungen erforderlich sind.
Für ESPN und NBA TV: Zeit, sich für ein Streaming-Paket zu entscheiden.

Während Sie ABC- und TNT-Berichterstattung kostenlos erhalten können, müssen Sie für ESPN und NBA TV bezahlen. Hier sind die besten Streaming-Pakete, um die Kanäle zu erhalten, die Sie benötigen.

Schleuder Orange Kanäle

Mit Sling müssen Sie das Orange-Paket für $25 pro Monat erwerben, um TNT und ESPN zu erhalten, mit ABC in einigen Regionen – Kopf hier und suchen Sie Ihre Postleitzahl, um herauszufinden, ob es für Sie verfügbar ist.

Für NBA TV müssen Sie das Sport-Extra-Paket hinzufügen, das zusätzliche 10 $ pro Monat bedeutet.

Es ist auch erwähnenswert, dass zum Zeitpunkt des Schreibens von Sling ein Rabatt für neue Benutzer angeboten wird – greifen Sie zu Sling Orange für $15 pro Monat für die ersten drei Monate anstelle von $25. Das sollte so ziemlich alle Playoffs und Finale für dich abdecken. Schön.

Wie (und warum) ändern Sie Ihre MAC-Adresse unter Windows, Linux und Mac?

Die MAC-Adresse eines Geräts wird vom Hersteller vergeben, aber es ist nicht schwer, diese Adressen bei Bedarf zu ändern oder zu „spoofen“. Hier ist, wie man es macht und warum man es vielleicht möchte.

Jede Netzwerkschnittstelle, die mit Ihrem Netzwerk verbunden ist – egal, ob es sich um Ihren Router, Ihr drahtloses Gerät oder Ihre Netzwerkkarte in Ihrem Computer handelt – hat eine eindeutige MAC-Adresse (Media Access Control). Diese MAC-Adressen – manchmal auch als physikalische oder Hardware-Adressen bezeichnet – werden werkseitig vergeben, aber Sie können die Adressen in der Regel in der Software ändern.

Für welche MAC-Adressen werden verwendet?

Auf der untersten Netzwerkebene verwenden die an ein Netzwerk angeschlossenen Netzwerkschnittstellen MAC-Adressen, um miteinander zu kommunizieren. Wenn ein Browser auf Ihrem Computer beispielsweise eine Webseite von einem Server im Internet abrufen muss, durchläuft diese Anforderung mehrere Ebenen des TCP/IP-Protokolls. Die von Ihnen eingegebene Webadresse wird in die IP-Adresse des Servers übersetzt. Ihr Computer sendet die Anfrage an Ihren Router, der sie dann an das Internet sendet. Auf der Hardwareebene Ihrer Netzwerkkarte betrachtet Ihre Netzwerkkarte jedoch nur andere MAC-Adressen für Schnittstellen im gleichen Netzwerk. Es weiß, dass es die Anfrage an die MAC-Adresse der Netzwerkschnittstelle Ihres Routers senden muss.

Zusätzlich zu ihrer zentralen Netzwerknutzung werden MAC-Adressen oft für andere Zwecke verwendet:

Statische IP-Zuweisung: Mit Routern können Sie Ihren Computern statische IP-Adressen zuweisen. Wenn sich ein Gerät verbindet, erhält es immer eine bestimmte IP-Adresse, wenn es eine passende MAC-Adresse hat.
MAC-Adressfilterung: Netzwerke können die MAC-Adressfilterung verwenden, so dass nur Geräte mit bestimmten MAC-Adressen eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen können. Dies ist kein großartiges Sicherheitstool, da Leute ihre MAC-Adressen manipulieren können.
MAC-Authentifizierung: Einige Internetdienstanbieter verlangen möglicherweise eine Authentifizierung mit einer MAC-Adresse und erlauben nur einem Gerät mit dieser MAC-Adresse, sich mit dem Internet zu verbinden. Möglicherweise müssen Sie die MAC-Adresse Ihres Routers oder Computers ändern, um eine Verbindung herzustellen.
Geräteidentifikation: Viele Flughafen-Wi-Fi-Netze und andere öffentliche Wi-Fi-Netze verwenden die MAC-Adresse eines Geräts, um es zu identifizieren. Ein Flughafen-Wi-Fi-Netzwerk bietet beispielsweise 30 Minuten gratis und verbietet dann den Empfang von mehr Wi-Fi für Ihre MAC-Adresse. Ändern Sie Ihre MAC-Adresse und Sie erhalten mehr Wi-Fi. (Kostenloses, eingeschränktes Wi-Fi kann auch über Browser-Cookies oder ein Kontensystem verfolgt werden.)
Geräteverfolgung: Da sie eindeutig sind, können MAC-Adressen verwendet werden, um Sie zu verfolgen. Wenn Sie herumlaufen, scannt Ihr Smartphone nach nahegelegenen Wi-Fi-Netzwerken und sendet seine MAC-Adresse. Eine Firma namens Renew London benutzte Mülltonnen in der Stadt London, um die Bewegungen der Menschen in der Stadt anhand ihrer MAC-Adressen zu verfolgen. Apples iOS 8 verwendet bei jedem Scannen nach nahegelegenen Wi-Fi-Netzwerken eine zufällige MAC-Adresse, um diese Art der Verfolgung zu verhindern.

Beachten Sie, dass jede Netzwerkschnittstelle ihre eigene MAC-Adresse hat. Bei einem typischen Laptop mit WLAN-Funk und drahtgebundenem Ethernet-Anschluss haben also die drahtlose und drahtgebundene Netzwerkschnittstelle jeweils ihre eigenen eindeutigen MAC-Adressen.