Category Archives: Gartengeräte

Wie man eine Heckenschere kauft

Wie man eine Heckenschere kauft

Das Trimmen Ihrer Hecken und Bäume ist eine Menge Arbeit. Wenn Sie versuchen, diese Arbeit mit einer Schere zu erledigen, werden Sie viel Zeit damit verbringen und sich unnötig verausgaben. Eine einfache Anschaffung kann einen enormen Unterschied im Zeit- und Energieaufwand für diese Arbeit ausmachen, und die meisten Leute, die diese Investition tätigen, sind froh darüber.

Mit einer Heckenschere können Sie Ihre Hecken und Sträucher in den richtigen Zustand versetzen, ohne dass Sie zu viel Zeit oder Energie dafür aufwenden müssen. Die richtige Heckenschere macht die das Hecke schneiden effizient, sicher und schnell. Wenn Sie erkannt haben, dass es an der Zeit ist, in eine Heckenschere zu investieren, oder wenn Sie bereit sind, eine in die Jahre gekommene Schere zu ersetzen, finden Sie hier die wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, um die richtige Schere für sich zu finden.

Vermessung Ihres Gartens

Bevor Sie sich auf die Suche machen, sollten Sie Ihren Garten genau unter die Lupe nehmen. Um die richtige Heckenschere für Sie zu finden, müssen Sie eine gute Vorstellung davon haben:

  • Die Art der Hecken, für die Sie sie verwenden werden.
  • Die Höhe und Dicke dieser Hecken.

Diese Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der richtigen Größe und Leistung, die Sie von Ihrer Heckenschere benötigen. Wenn Sie einen großen Garten und große Hecken haben, wird ein leistungsstärkeres Modell die Arbeit schneller erledigen. Wenn Ihre Hecken dicht an einem Zaun stehen, werden Sie vielleicht eine kürzere Heckenschere zu schätzen wissen, die in den engen Räumen leichter zu manövrieren ist. Die Wahl der richtigen Heckenschere hängt im Wesentlichen von der zu erledigenden Arbeit ab.

Elektrische Heckenschere

Heckenscheren können eine von zwei Energiequellen haben: Strom oder Gas. Die erste große Entscheidung bei der Wahl einer Heckenschere ist, welche Art von Strom Sie bevorzugen.
Elektrisch

Für die meisten Heimanwender werden elektrische Heckenscheren die beste Wahl sein. Sie sind leichter und daher einfacher zu bedienen. Sie sind preiswerter. Sie sind leiser. Und sie sind einfacher zu starten und zu warten als Gasmodelle. Der Hauptbereich, in dem elektrische Heckenscheren nicht mithalten können, ist die Leistung. Bei besonders großen oder schwierigen Schneidarbeiten wird die Arbeit langsamer und schwieriger als mit einer Gas-Heckenschere.

Elektrische Heckenscheren gibt es entweder mit Kabel oder kabellos. Mit einer kabelgebundenen Heckenschere müssen Sie während der Arbeit mit Verlängerungskabeln hantieren und die ganze Zeit in einem bestimmten Abstand zur Steckdose bleiben, was unbequem ist. Kabelgebundene Heckenscheren erleichtern Ihnen die Arbeit, da Sie sich so weit wie nötig von der Steckdose entfernen können, keine Kabel hinter sich herziehen müssen und die Schere so lange benutzen können, wie die Akkuladung reicht.
Gas

Wenn Sie einen größeren Garten mit großen Hecken haben, dann kann sich die Anschaffung einer Gas-Heckenschere lohnen. Sie kosten mehr, wiegen mehr und sind schwieriger zu bedienen (besonders für Anfänger), aber sie können härtere Arbeiten schneller erledigen. Wenn Sie Ihre Heckenschere für gewerbliche Zwecke einsetzen oder wenn Sie besonders große, dicke oder widerspenstige Hecken haben, dann erleichtert Ihnen eine Gas-Heckenschere die Arbeit.

Hinweis: Wenn Sie neu im Umgang mit Heckenscheren sind, beginnen Sie mit einer elektrischen Heckenschere. Sie sind leichter zu manövrieren und sicherer in der Handhabung, wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben. Wenn Sie feststellen, dass die elektrische Heckenschere für Ihre Bedürfnisse nicht leistungsstark genug ist, nachdem Sie sich mit ihr vertraut gemacht haben, sollten Sie auf eine Gasschere umsteigen.