Laut Dan Tapeiro vom New Yorker Global-Macro-Fonds DTAP Capital (DTAP Capital) könnten Bitcoin-Händler und -Investoren mit einem Versorgungsdefizit konfrontiert sein, wenn große Firmen ihre Lagerbestände an der Kryptowährung erhöhen. „SHORTAGES of Bitcoin [ist] möglich“, twitterte der Gründer am Donnerstag. „Barry Silberts Grayscale Investments Trust frisst die BTC auf, als gäbe es kein Morgen. Wenn aus […]